21-Tage Stoffwechselkur

Sixpack? Straffere Kurven?

In 21 Tagen bis zu 12 kg abnehmen.

Fünf Balken zum Erfolg

  • Niedrigkalorische Diät für 21 Tage: Nur wenn der Körper sehr wenige Kalorien zu Verfügung hat, kann er auf das gespeicherte Fett zugreife. Hier ist die Qualität der Ernährung umso wichtiger, damit Ihr Stoffwechsel nicht auf Sparflamme schaltet.
  • Nahrungsergänzungen: Damit die Mineral- und Vitamindepots nicht angezapft werden, sollten Sie in der strengen Phase hochwertige und gutverfügbare Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen. PEP hat alle Vitamine und Mineralstoffe mit erprobten Präparaten für Sie zusammengestellt.
  • Hormonfreie Homöopathie: Die empfohlenen Gonadotropin-Globuli sollen in der strengen Phase Ihre Gewichtsabnahme unterstützen und die Hungergefühle verringern.
  • Gezielte Sportaktivität: Jede Phase der Kur sollte mit einem gezielten Bewegungsprogramm unterstützt werden. So wird Ihr Stoffwechsel angeregt und die Muskulatur kann erhalten werden.
  • Erhaltungsphasen: Sie bestehen aus einer Stabilisierungsphase (drei Wochen) und dem Anti-Jojo-Modul (mindestens vier Wochen). In diesen zwei wichtigen Phasen lassen wir Sie nicht allein! Ein bedarfsgerechter Ernährungsplan verhindert die Rückkehr in alte Essgewohnheiten und bietet Ihnen eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Checkliste zur Kur

Vor der Kur

  • Stoffwechsel-Ernährungsanalyse ausfüllen
  • Globuli und Proteinpulver besorgen
  • Rezeptbroschüre durchlesen

Start der Kur

  • Körperanalyse durchführen und Werte notieren
  • Vorher Fotos machen

Nach 14 Tagen

  • Ernährungsplan für die Stabilisierungsphase abholen

Nach 21 Tagen

  • Abschluss Körperanalyse durchführen
  • Nachher Fotos machen

Nach 35 Tagen

  • Ernährungsplan für die Anti-Jojo-Phase bestellen (optimal)

Die Phasen der Kur im Überblick!

vitalstoffe ernährungsplan rezeptbroschüre stabilisierung testphase
Vorbereitungsphase

(5 Tage)

Ladephase

(2 Tage)

Strenge Phase

(21 Tage)

Stablilisierungsphase

(21Tage)

Anti-Jojo-Phase

(30 Tage)

  • Analyse ausfüllen
  • Vitalstoffe einnehmen
  • Globuli und Protein besorgen
  • Globuli einnehmen
  • Vitalstoffe einnehmen
  • Ernährungsanalyse beim Betreuer abgeben
  • 500-700 kcal (Frau/Mann)
  • Rezepte aus Rezeptbroschüre nutzen
  • Globuli und Protein einnehmen
  • Vitalstoffe nach Plan einnehmen
  • 800-1400 kcal nach Bedarf
  • Ernährungsplan nutzen
  • Globulieinnahme beenden
  • PEP-TiPP: OPC weiter nehmen
  • Kalorienzufuhr nach individuellem Bedarf
  • Übergang in eine gesunde und bedarfsgerechte Ernährung
  • PEP-Tipp: Ernährungsplan zur Stoffwechselaktivierung
  • mind. 1-2 x pro Woche Sport
  • mind. 2x pro Woche Sport
  • mind. 2-3 x pro Woche Sport

 


pep-siegelFreuen Sie sich auf 21 Tage, die Ihr Leben verändern.

In der Box enthalten:

  • Stoffwechsel-Ernährungs-Analyse
  • Ernährungsplan für die Stabilisierungsphase (4 Wochen)stoffwechselbox-inhalte
  • Konzeptbroschüre für alle Phasen der Kur
  • Obstpulver-Kapseln
  • Gemüsepulver-Kapseln
  • MSM
  • OPC
  • Omega 3
  • Rezeptbroschüre
  • Betreuungssystem
  • YouTube-Kanal

Kontaktinformationen

  • Römerstraße 7
    73312 Geislingen
  • 07331 / 44411